Menü

Kosten

Die Kosten für die Behandlung Ihres Tieres werden nach der GOT (Gebührenordnung für Tierärzte) berechnet. Dies ist ein Bundesgesetz, in dem alle Leistungen samt ihrer Preise aufgelistet sind.

Ein Unter- aber auch ein Überschreiten ist nicht gestattet. Die Höhe des angerechneten Satzes richtet sich unter anderem nach der Uhrzeit, wann eine Leistungen erbracht wird. Somit sind bei Behandlungen im Notdienst erhöhte Gebühren zu berechnen. Weiterhin ist die Höhe der Gebühren abhängig von den örtlichen Begebenheiten, so dass im ländlichen Raum ein niedrigeres Preisniveau als in der Großstadt vorliegt.

Wir wissen, dass moderne Tiermedizin Geld kostet - und bemühen uns über stetige Weiterbildungen und Anschaffungen neuester Technik und Geräte, das Beste für Sie und vor allem Ihr Tier zur Verfügung zu stellen. Um Ihre Kosten im Rahmen zu halten, legen wir größten Wert auf eine sinnvolle Diagnostik und vermeiden unnötige Untersuchungen.
Gerne geben wir Ihnen VOR einem Behandlungsstart Auskunft über die zu erwartenden Kosten. Eine detaillierte Auflistung der Leistungen finden Sie auf Ihrer Rechnung.

Wir akzeptieren Barzahlung und Euroscheck-Karte (EC-Cash) mit PIN (Geheimzahl).

Bitte beachten Sie, dass die bei der Behandlung anfallenden Kosten in der Regel nach der Behandlung zu begleichen sind.